Kreishandwerkerschaft Augsburg

Wir sorgen heute für morgen

Wir veranstalten in Mittelschulen, Realschulen und Gymnasium Informationsabende für die 7. bis 10. Klassen unter dem Motto
"Karriere im Handwerk - Handwerksberufe mit Zukunft" in der Stadt Augsburg sowie in den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg in Verbindung mit den Landratsämtern.
Durchschnittlich sind jeweils mindestens 10 Innungen vertreten, welche die Ausbildung in ihren Berufen vorstellen. Wir erreichen bei jeder Veranstaltung ca. 200 Schüler, Eltern, Lehrer und Interessierte.


Jährlich im September veranstalten wir eine gemeinsame Gesellenfreisprechfeier für fünf Gewerke. In einer festlichen Feier würdigen wir hierbei die Bedeutung des Abschlusses der Ausbildung für rund 100 ehemaligen Auszubildende. Mit weiteren rund 100 Gästen gehört diese Veranstaltung zu unseren Highlights

Wir werben für das regionale Handwerk und fördern das Image des Handwerks

Werbung und Öffentlichkeitsarbeit sind wesentliche Aufgaben unserer Kreishandwerkerschaft. Das bedeutet:

  • Intensive Kontaktpflege zu den Medien (Presse, Funk und Fernsehen)
     
  • Präsentation handwerklicher Leistungen auf Messen und Ausstellungen

    afa -Augsburger Frühjahrsausstellung-
    Wir organisieren jährlich die Sonderschau “Galerie des Handwerks”
    in der ca. 10 Innungen ihr Handwerk präsentieren und die Vorteile des Meisterbetriebs, die Qualität, Service und Garantieleistungen des regionalen Handwerks darstellen. Die Besucher erhalten Beratung über die neuesten regenerativen Technologien.
    Die gläserne Backstube und die gläserne Wurstküche sind weitere Highlights der Handwerkerstadt.
     
  • Sichtbare Präsenz auf öffentlichen Veranstaltungen
     
  • Organisation und Unterstützung der Innungen beim Historischen Bürgerfest
    am Roten Tor
    in Augsburg.